Mark Wetzels

Mark Wetzels, Partner, ist im Mai 2004 zu Egeria gekommen.

Zuvor war Mark seit 1999 für Gilde Investment Management tätig. Während seiner Zeit bei Gilde war er für sieben Investitionen innerhalb des Benelux-Teams verantwortlich, darunter verschiedene Akquisitionen und Desinvestitionen. Mark hat seinen beruflichen Werdegang 1993 als Gründer der VMS Groep, einer Firma für Glas- und Einwegartikel begonnen. Im Jahr 1999 hat er das Unternehmen an einen seiner wichtigsten Mitbewerber verkauft.

Mark hat an der Erasmus Universität in Rotterdam ein Studium der Betriebswissenschaft absolviert, besitzt einen MBA der ESADE Business School Barcelona und hat ein Austauschsemester an der NYU Stern School of Business absolviert.

Bei Egeria ist Mark für die Portfoliounternehmen Dynniq, Trust und Nooteboom Textiles verantwortlich. Er ist auch Mitglied des Aufsichtsrats dieser Unternehmen.
Team

Egeria verwendet Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die zusammen mit Seiten dieser Website gesendet werden. Sie werden von Ihrem Browser gelesen und dann auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Es gibt verschiedene Arten von Cookies, die für verschiedene Zwecke verwendet werden können. Einige Cookies können Ihre Zustimmung erfordern.  Wenn Sie sich mit unserer Cookie-Erklärung einverstanden erklären, stimmen Sie zu, dass zusätzliche Cookies gesetzt werden. Was diese Cookies bewirken, können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, werden diese zusätzlichen Cookies nicht gesetzt. Wenn Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies, die mit diesen Cookies erfassten Daten und Ihre Rechte an den erfassten Informationen erfahren möchten, finden Sie hier unsere Datenschutzerklärung mit näheren Auskünften.